Posted on

Orgasmus beim Lesen – Frauen kommen vor der Kamera

Frauen beim Orgasmus

Frauen beim Orgasmus zusehen kann man auf den Seiten des Videokünstlers Clayton Cubitt.

Nackte Frauen sieht man hier nicht. Die Frauen in Cubitts Videos sind bekleidet, sitzen aber auf Vibratoren und lesen dabei ein Buch. 

Was dann passiert ist vorhersehbar. Erst langsam, dann immer heftiger kündigt sich ein Orgasmus an. Dennoch versuchen die Frauen konzentriert weiter zu lesen, was natürlich nicht gelingt.

Was genau Cubitt nun wirklich darstellen möchte, außer der Schönheit des weiblichen Orgasmus, wird auf seiner Website folgendermaßen beschrieben:

Hysterische Literatur ist ein Video-Kunst-Reihe durch NYC-Fotograf und Filmemacher Clayton Cubitt. Es erforscht Feminismus, Geist / Körper-Dualismus, Ablenkung Porträts und den Kontrast zwischen Kultur und Sexualität. (Es ist auch nur wirklich Spaß zu sehen.)

Gestartet im August 2012 hat sich die Video-Serie wurden mehr als 45 Millionen Mal in 200 Ländern angeschaut.

Aber sehen Sie selbst:

Hysterical Literature: Session Nine: Marne reads –8222;Self-Portrait in a Convex Mirror–8220; by John Ashbery – Video von Clayton Cubitt: hystericalliterature.com

Okay, vielleicht ist es auch eine Prise Voyeurismus. Ein interessantes Projekt ist es es auf jeden Fall und schön anzusehen (und anzuhören) ist es obendrein.

Sehen Sie alle –8222;Sitzungen–8220; hier: hystericalliterature.com

One thought on “Orgasmus beim Lesen – Frauen kommen vor der Kamera

  1. [–8230;] wie für Mise à nu, gilt auch für das Projekt Hysterical Literature von Clayton Cubitt, wo Frauen, auf Vibratoren sitzend, bis zum Orgasmus [–8230;]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.